• Flanschheizkörper mit Anschlusskasten zur Beheizung von Öl und Wasser sowie Gasen und anderen Fluessigkeiten

  • Flansch- und Tankheizkoerper zur Beheizung von Schmieröl und Flüssigkeiten wie Brauch- und Kreislaufwasser

  • Elektro-Erhitzer zur Erwärmung von Luft in Schiffsladeräumen

  • Flansch- und Patronenheizkörper zur Beheizung von Öl in Getrieben

  • Tank- und Flanschheizkörper zur Öl- und Wasserwärmung

Flanschheizkörper | FHK

Flanschheizkörper von HERBST Beheizungs-Technik sind U-förmig gebogene hochverdichtete Öffnet internen Link im aktuellen FensterRohrheizkörper (RHK Ø 8,5 | 11,5 | 12 | 16 mm), die in Flanschplatten mit Nennweiten von DN 50 bis DN 800 hart eingelötet, eingeschweißt oder austauschbar montiert werden.

Elektro-Flanschheizkörper sind immer dann im Einsatz, wenn große elektrische Wärmeleistung und kleiner Einbauraum aufeinandertreffen.

Flansch- und Tauchheizkörper eignen sich für die Erwärmung von flüssigen und gasförmigen Medien in den verschiedensten industriellen Prozessen.

 

Um eine hohe Lebensdauer der Heizelemente, eine effiziente Erwärmung des Mediums und geringe Wartungskosten zu kombinieren, sind Flanschheizkörper von Herbst Beheizungs-Technik optimal auf die jeweiligen Anwendungen abgestimmt.

Rund um das Thema Elektrowärme für Industrie und Gewerbe steht Ihnen unsere technische Abteilung gerne telefonisch und persönlich zur Verfügung.

 

 

 

Download 
Anfrageformular

Anwendungsbeispiele von elektrischen Flanschheizkörpern: 

MediumAnwendungsgebiet
Industriezweige

Wasser

Brauchwasser, Tauchbäder, Kreislaufwasser, Reinigungsanlagen, 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDurchlauf- und Strömungserhitzer

Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie, Schiffsbau

Öl

Öltanks, Hydraulik- und Wärmeträgeröl, Schweröl, Härteanlagen, Wärmeübertragungsanlagen, Prozesserhitzer und Vorwärmeinheiten

Maschinen- und Anlagenbau, Petrochemie, 
Energietechnik, Verfahrenstechnik

Luft

Industrielle Öffnet internen Link im aktuellen FensterLufterhitzer, Kanallufterhitzer, Trockenöfen

Härteanlagen, Labore, Klimatechnik

Industrielle 
Flüssigkeiten
und Gase

Salzbäder, Stickstoff, Paraffin, Diphyl, Glyzerin, AdBlue

chemische Industrie, Anlagenbau
Reinigungs- und Enfettungsanlagen